Montag, 24. Mai 2010

Betzdorf, oder warten auf Godot, äähh Meik!

Betzdorf, traditionell (das 2. Mal) mein erstes Rennen der Saison stand auf dem Programm. Es sollte ein harte Arbeit werden. 7 Runden wurden vor dem Start angesagt und ich wusste, das dies mein Untergang sein sollte. 4 Runden lief es eigentlich nicht schlecht aber zu dem Zeitpunkt war es schon ein einsames Rennen für mich. Die letzten drei Runden waren eine Qual. Ich war der letzte Fahrer der nicht überrundet wurde, was bedeutete, dass nach mir das Rennen beendet war. Alles hat auf mich gewartet!
Fazit: Es kann nur besser werden.
Die Bilder (290) findet Ihr hier.
Weitere Superfotos findet ihr hier
Noch mehr Bilder gibt es hier und hier !