Sonntag, 11. August 2013

Sinzig

Nachdem wir gestern im Vieux Sinzig gut gegessen haben und durch die begleitenden Weine auch in Sinzig übernachtet haben, habe ich mich heute  mit dem Renner auf den Rückweg gemacht.
Wie fast immer habe ich mich für die längere Varieante durch die Eifel entschieden. Auf zum Teil verlassenen Straßen ging es quer durch die Eifel. Bis nach Kesseling war die Strecke auch Neuland für mich und ich muss sagen einfach schön. Ich denke, dass ich das noch mal wiederhole. Dann geht es am Rhein vorbei bis Sinzig und dann durch die Eifel. Allerdings nicht am Wochenende, denn dann ist am Rhein Dackelslalom angesagt.:-)