Dienstag, 16. März 2010

Update! Sri Lanka, oder gebrochen und abgebrochen

Meine Pechsträhne nimmt kein Ende. Jetzt ist meine Daumensehne so entzündet, das ich nächste Woche vorzeitig die Schrauben aus dem Handgelenk bekomme. Die Sehne scheuert an einem Schraubenkopf und das ist nicht wirklich toll und birgt die Gefahr das die Sehne irgendwann den Geist aufgibt und reißt.
Ich bin mal gespannt ob ich in diesem Jahr noch mal richtig auf´s Rad komme. Nächsten Monat geht es nach Malle, so wie es aussieht zum Wandern und Sonnen!:-) :-(