Mittwoch, 29. September 2010

Zum Henker!

Da ich leider zur Zeit nicht arbeitsfähig bin habe ich viel Zeit meinem zweiten Hobby nachzugehen. Ich habe mal wieder einen Tipp was das Lesen angeht.
Die Trilogie von Oliver Pötzsch über eine Henkersfamilie im Schongau des 17. Jahrhunderts.
Hier werden auf eine kurzweilige und spannende Art und Weise Verbrechen aufgeklärt und man erfährt gleichzeitig etwas über das Leben in dieser Zeit.
Auch früher gab es schon sture und dickköpfige Frauen!:-)