Donnerstag, 15. März 2012

Es kommt immer anders!

Nachdem ich mir gestern im Training so richtig die Kante gegeben habe, wollte ich eigentlich mit dem MTB ins Siebengebirge und schön langsam durch selbiges cruisen. Aber es kommt immer anders als man denkt. Also habe ich mich mal wieder in die Ville aufgemacht um mal ein paar Wege unter die Stollen zu nehmen die ich schon länger nicht mehr gefahren bin. Was soll ich sagen: Sie sind alle noch da! :-)
Mit ein Paar abstechern für OSM waren es 63 km in 3:15:00 mit ca. 600 Höhenmetern.
Die bereinigte Runde.