Samstag, 17. März 2012

Rund um die Donnerkuppel :-)

Rhein bei Widdig
Na gut ist etwas dick aufgetragen und der Radius ist etwas größer geworden, aber um eine Kuppel bin ich schon rum gefahren und die steht in Werthoven.
Ich bin heute noch Mal, mit kleinen Änderungen und Abstechern für OSM, einen meiner Klassiker gefahren. Auf vielen kleinen Wegen an die Ahr und wieder zurück.
Los ging es bei etwas diesigem Wetter, aber je länger die Tour wurde um so mehr kam die Sonne raus. Aber kurz/kurz war noch nicht möglich. Schade.
104km, 1200hm, 4:00:00
Fazit: Nicht jeder asphaltierte Weg in den Weinbergen bringt dich nach Hause, aber auf jeden Fall ein paar Höhenmeter! :-)