Sonntag, 5. Mai 2013

Vier Stunden

Zeit hatte ich heute um mit meinem Kumpel eine schöne Rennradrunde zu drehen. Das haben wir auch bis auf die Minute genau ausgekostet.
101 km knapp 1000 hm in genau vier Stunden. Das ist mal Timing.
Über Alfter und Witterschlick ging es durch den Wald nach Villip und dann weiter durch Berkum und Züllighoven Richtung Ahrtal. Hier kurz auf den Rotweinwanderweg und weiter Richtung Esch und Gelsdorf. Von hier durch die Apfelplantagen Richtung Meckenheim und Rheinbach und durch die Felder weiter Richtung Swistal. Durch Heimerzheim und ab nach Hause.
Alles in allem eine richtig schöne Runde mit schönen Aussichten auf das Siebengebirge und das Ahrtal. Eine Passüberquerung gab es auch, den Maubisch-Pass. Immerhin 177 m über NN! :-)