Mittwoch, 2. Juni 2010

Klassiker die zweite

Mein Freund Frank rief zum Rennrad fahren und ich fuhr mit. In 20 Tagen will er die Trans-Alp mit dem Rennrad bestreiten und da wollte er ein paar Höhenmeter machen. Also ging es in die Eifel, allerdings Aufgrund von Zeitmangel konnten wir nicht mehr als 4 Stunden erübrigen. Aber schön war es trotzdem. Der Rückweg gestaltete sich für mich als G2 Einheit! Die Berge und der Wind forderten ihren Tribut!:-)