Freitag, 25. Februar 2011

Schraube locker!

Heute wollte ich meinem weißen Ross mal die Sporen geben! Heißt ich wollte Kraft am Berg trainieren. Also ab ins Vorgebirge und los. Am ersten Berg dachte ich mir:
Mann hast Du Druck! Soviel, dass es so aussah als würde ich die Kurbel verbiegen.
Das machte mich aber doch stutzig. Also angehalten und nach gesehen.
Da habe ich doch glatt zwei Kettenblattschrauben verloren! :-(  Na das war es dann mit dem Krafttraining. Ich bin dann noch rund 2 Stunden Grundlage gefahren und gut war´s.
Aber im Nachhinein glaube ich doch, dass ich die Schrauben am ersten Berg kaputt getreten habe! :-)