Dienstag, 21. Juni 2011

Nix zu fahren?

Copyright: http://www.mwebwv.nrw.de/
In der letzten Zeit sieht es so aus als wenn ich keine Zeit mehr auf dem Rad verbringen würde. Aber der Eindruck täuscht. Ich war die letzten Tagen viel mit dem Rennrad unterwegs um für Openstreetmap das Radverkehrsnetz NRW zu aktualisieren. Alleine in Wesseling, Brühl, Erftstadt und Weilerswist war ich rund 200 km unterwegs um Daten zu sammeln und anschließen einzupflegen. Nicht ganz einfach, vor allem wenn man von offizieller Seite nur Daten aus 2009 zur Verfügung hat. Aber was tut man nicht alles und es wird langsam. Aber ich denke, dass ich in meinem Dunstkreis noch einige Kilometer fahren muss um alles zu erfassen.
Im Kreis Euskirchen sieht es nämlich ganz schlecht aus und der Rhein-Erft-Kreis ist auch groß!
Mal schauen wie weit ich komme.