Sonntag, 12. Juni 2011

Pfingsttour mit Zwischenfall



Hubert hatte zur Pfingsttour ab Nettersheim geladen und es waren auch viele gekommen. Gut gelaunt ging es los! Aber die Gute Laune sollte nicht lange anhalten. Nach 9 Kilometern hatten wir einen Sturz, der nicht ohne Folgen blieb. Aber davon sollen andere Berichten.
Danach war erstmal Sammeln angesagt und das Rad des Verunfallten wieder nach Nettersheim schaffen.
Anschließend ging es dann doch noch auf eine verkürzte Runde.
Von Nettersheim ging es Richtung Steinfeld, am Kloster vorbei nach Rinnen und dann an der Urft vorbei wieder zurück.
Es war doch noch eine schöne Runde vor allem war man mal wieder mit netten Menschen unterwegs.
Hubert hat eine ausführliche Toubeschreibung in seinem Tourenblog geschrieben und hier gibt es seine Bilder
42 km, 800 hm, 2:25:00