Samstag, 12. Januar 2013

Lange nichts mehr passiert hier!

 Aber die Woche war relativ ereignisreich.
Erstmal neue Laufschuhe gekauft. Dann meinen ersten 10ner gelaufen und heute noch bei schönstem Wetter Rad gefahren.
Zum Laufen:
10 km sind ganz schön lang! Vor allem wenn man am Tag zuvor auch schon 8 km gelaufen ist, und das alles als Lauflegasteniker. Aber was tut man nicht alles für die gute Figur.

Zum Rad fahren:
Bei minus 2 Grad habe ich meinen Winterrenner aus dem Keller geholt um ihm 2 Stunden Auslauf zu gönnen. Die 50 km lies ich relativ langsam angehen, da es durch den Wind wirklich unangenehm war. Nach etwas weniger als 2 Stunden wartete im wohlig aufgeheizten Wohnzimmer ein heißer Latte Machiato auf mich. Astrein! 

Da die Woche noch nicht zu Ende ist habe ich in der Eifel morgen noch eine Termin zum MTB fahren. 
Mit Hubert geht es auf die Trails rund um Kommern. Ich denke mal bei arktischen Temperaturen!
Aber wie bereits gesagt, was tut man nicht alles. :-)

Achso im Job hat sich auch was getan:
Ich gehe an mehr Tagen in der Woche weniger arbeiten! *grübel* :-)