Samstag, 28. Juni 2014

750 Kilometer durch Deutschland, Fazit und Statistik

Eine Nacht drüber geschlafen und nachgedacht.
Das sollte jeder mal gemacht haben.
Wenn man mit Rad unterwegs ist, sieht man erstmal, wie unterschiedlich Deutschland ist.
Im Gegensatz zu meiner Wanderung war hier in dieser Woche der Wechsel der Landschaften der spannende Moment. Unterschiedlicher kann es kaum sein.
Die Radwanderwege sind zum Teil in einem erbärmlichen Zustand,  so dass ein MTB manchmal angebracht wäre.
Aber wir bekommen noch nicht mal unsere Autobahnen saniert,  geschweige denn die Radwege.
Trotzdem würde ich sowas auf jeden Fall nochmal machen!

Statistik
750 Kilometer
4300 Höhenmeter
33 Stunden Fahrzeit
ca. 174000 Kurbelumdrehungen
5 ml Kettenöl
1 Tube Sitzcreme
Defekte: 0
Regen: 0
Sonnentage: 7
Treibstoffverbrauch: ca. 30 alkoholfreie Weizen und 20 Trinkflaschenfüllungen
Beste Unterkunft: Ellenberger Gästehaus in Ibersheim
Bester Espresso: Eiscafe Forum in Ladenburg

Links
Radreisewiki
Bett and Bike