Montag, 2. August 2010

24 Stunden, oder was Mann nicht alles macht

Copyright Foto: SKYDER SPORTPROMOTION e.K.
Es ist soweit! Jahre lang habe ich mich erfolgreich wehren können und jetzt habe ich mich doch überreden lassen beim 24-Stunden Rennen in Duisburg zu starten. Ein Viererteam ist kurzfristig auseinander gebrochen und es musste schnell Ersatz her. Jetzt fahre ich mit Freunden aus Coesfeld mal eben 24 Stunden im Kreis!
Ich bin mal gespannt!